Wärme für heute, für morgen, für das ganze Haus.

Die Elektro-Flächenheizung.

Fußwarme ist die schönste Wärme. Dieser Meinung sind immer mehr Verbraucher und Bauherren und wünschen sich eine Fußbodenheizung, die unkompliziert, energieeffizient und zukunftstauglich ist. Und die natürlich für schnelle Bodenwärme sorgt – im Bad, und darüber hinaus.

Gleichmäßige Wärme.

Elektrische Fußbodenheizungen sorgen für schnelle, wohltuende Fußwärme, die – je nach Bodenbelag – lange im Boden gespeichert bleibt. Zudem gewährleisten sie eine gleichmäßige Wärmeverteilung und ein gesundes Raumklima. Denn durch die geringe Luftzirkulation wirbelt kaum Staub auf; gut für Allergiker.

Für alle Belagsarten geeignet

IndorTec. THERM-E ermöglicht eine geringe Aufbauhöhe von 6 mm zzgl. Belag und ist damit ideal für die Sanierung geeignet. Die Verarbeitung und Nutzung, kann ohne Wartezeiten erfolgen. Alternativ zu Fliesenkleber können auch geeignete Spachtelmassen eingesetzt werden, um neben Keramik und Naturstein auch fußbodenheizungsgeeignete Mehrschichtparkett- und Laminatböden sowie textile und elastische Beläge verlegen zu lassen.

Hohe Energieeffizienz.

Elektrische Flächen- bzw. Fußbodenheizungen verbrauchen nur dann Strom, wenn Wärme benötigt wird. Sie reagieren schneller als warmwassergeführte Fußbodenheizungen oder Radiatorheizungen und können den Wärmebedarf ihrer Nutzer schnell decken. Die Wärme steigt vom Boden nach oben auf und strahlt von Wänden und Decken zurück. Dadurch kann die Raumtemperatur niedriger und die Einschaltzeit kürzer gehalten werden als mit einer herkömmlichen Heizung. Das spart Energie, Geld und schont die Ressourcen. Die Elektro-Flächenheizung von GUTJAHR hat durch ihre spezielle Mattenstruktur zudem eine höhere Reaktionsgeschwindigkeit und effizientere Wärmeverteilung als vergleichbare Elektro-Flächenheizungen und ist damit deutlich energieeffizienter.

 

Für Sanierung und Neubau.

Ohne Trockungs- und Wartezeiten, den geringen Investitionskosten ohne Nebenkosten, der Wartungsfreiheit und der Möglichkeit, eigene, regenerative Energiequellen wie Photovoltaik einzubinden, ist die geringe Aufbauhöhe ein oftmals entscheidender Vorteil elektrischer Fußbodenheizungen.

Unsere Profis können die 3-in-1 GUTJAHR Flächenheizung mit nahezu allen Bodenbelägen, auf kritischen Untergründen sowie gerissenen Estrichen, Holz- oder Mischuntergründen, eingesetzt werden. Dank ihres extrem dünnschichtigen Aufbaus eignet sie sich besonders für die Sanierung.

Optimal für den Verbraucher

Hochwertige, wartungsfreie Fußbodenheizung für alle Räume – mit deutlich geringerem Energiebedarf als vergleichbare Systeme.

  • Schnelles Aufheizen des Belages dank einzigartiger Geometrie der GUTJAHR Heizmatte – dadurch deutlich energiesparender als vergleichbare Systeme.
  • Freie Bau- und Raumplanung, da keine Heizkörper und kein Heizungsraum notwendig sind. Auch als Wandheizung einsetzbar.
  • Geeignet für alle Belagsarten. Kann unter Keramik/Naturstein, Mehrschichtparkett, Laminat oder elastischen und textilen Belägen eingesetzt werden.
  • Komfortables Komplettsystem bestehend aus Heizmatte, Heizkabel und Thermostaten – geprüft und zugelassen, VDE-REG F292.
  • Wartungsfreies Heizen ohne zusätzliche Nebenkosten. +8 dB Trittschallverbesserung (MPA Wiesbaden)

Quelle vom Text: GUTJAHR zum Teil in abgewandelter Form und umformuliert.


Normalerweise können Sie sich in unserer Ausstellung viele Muster vor Ort anschauen. Aber jetzt gerade können Sie sich auf der Seite Musterkataloge hier auf der Webseite schon einmal inspirieren lassen! Den Termin vor Ort holen Sie dann einfach nach, wenn es wieder erlaubt ist!

Besuchen Sie doch unsere Austellung.
Wir beraten Sie gern!

Ihr Team von

Borchers
Fussbodentechnik

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.