Aktuelles von Borchers.

In welchen Räumen eignet sich Kautschuk?
In Küchen und Bädern müssen die Bodenbeläge besonders widerstands­fähig und pflegeleicht sein. Ein besonders guter Kandidat hierfür ist Kautschuk. Er bietet nicht nur eine hohe Langlebigkeit, sondern ist zudem auch noch sehr elastisch und hygienisch. Hier erfahren Sie mehr über die besonderen Eigenschaften von Kautschuk­belägen und wie Sie damit Ihr Zuhause optisch aufwerten und sicherer gestalten können.

7 gute Gründe für Massivholz-Parkett

Sie wollen Laminat bei sich zuhause verlegen lassen, aber wissen nicht genau wo? Dann könnte dieser Beitrag hilfreich für Sie sein. Wir gehen nämlich auf die verschiedenen Eigenschaften ein und zeigen in welchen Räumen sich Laminat verlegen lässt. Dabei wollen wir auch zeigen, warum es mehr als nur eine günstigere Alternative zu Parkett ist.

Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Laminat

Sie wollen Laminat bei sich zuhause verlegen lassen, aber wissen nicht genau wo? Dann könnte dieser Beitrag hilfreich für Sie sein. Wir gehen nämlich auf die verschiedenen Eigenschaften ein und zeigen in welchen Räumen sich Laminat verlegen lässt. Dabei wollen wir auch zeigen, warum es mehr als nur eine günstigere Alternative zu Parkett ist.

5 Fakten über Kork

Vor einiger Zeit haben wir Ihnen bereits fünf Fakten über Linoleum und Parkett vorgestellt. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die tollen Eigenschaften von Korkböden zeigen. Sie sind nämlich nicht nur aufgrund ihrer Optik sehr vielseitig, sondern bieten viele weitere Vorteile, die für Ihr Zuhause geeignet sind. Aber wir wollen noch nicht zu viel verraten. Hier kommen fünf Fakten über Kork.

Welcher Bodenbelag im Wohnzimmer ist der richtige?

Letztes Mal haben wir gezeigt, wie Sie Ihr Zuhause mit Teppich gemütlicher gestalten können. In manchen Situationen müssen im Wohnzimmer aber noch andere Ansprüche erfüllt werden. Dafür haben wir Ihnen vier weitere Bodenbeläge mitgebracht. In diesem Beitrag erfahren Sie, welchen generellen Anforderungen ein Bodenbelag im Wohnzimmer gerecht werden sollte und welche Vorteile die verschiedenen Fußböden bieten.

Teppichboden für mehr Gemütlichkeit in Ihrem Zuhause

Möchten Sie Ihr Zuhause für den kommenden Winter gemütlicher einrichten? Dann eignet sich ein weicher Teppichboden perfekt dafür. Doch wie flauschig kann ein Teppich eigentlich sein und in welchen Räumen eignet er sich am besten? Welcher Vorteile hat er gegenüber anderen Bodenbelägen? Die Antworten darauf und noch mehr finden Sie in diesem Beitrag.

Kamin im Wohnzimmer: So schützen Sie Ihren Holzboden

Der Winter ist nicht mehr weit entfernt. Die Heizkosten werden immer höher. Vielleicht spielen Sie mit dem Gedanken, sich einen Kamin anzuschaffen. Aber Sie sind sich unsicher, weil in Ihrem Wohnzimmer ein Holzboden verlegt wurde? Zum Glück ist das kein Hindernis! Trotzdem müssen Sie unbedingt einige Sicherheitsvorkehrungen treffen. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Welche Bodenbeläge eignen sich am besten für das Kinderzimmer?

Kinder spielen, laufen und toben sehr gerne. Können sie das gerade nicht draußen machen, sind sie in ihrem Zimmer. Bei Besuch kann es dann sehr turbulent werden: Spielzeugautos fahren umher, Türme aus Bausteinen und Getränke werden umgeworfen, Puppenstuben werden auf- und abgebaut – Der Fußboden muss also sehr viel aushalten können. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen fünf Bodenbeläge vor, die sich hervorragend für das Kinderzimmer eignen.

5 Fakten über Linoleum

Vor kurzem haben wir Ihnen bereits die vielen tollen Eigenschaften von Parkett vorgestellt. Jetzt möchten wir Ihnen zeigen, warum Linoleumboden, den man überwiegend aus Turnhallen oder Krankenhausfluren kennt, auch wunderbar für Ihr Zuhause geeignet ist. Linoleum vereint nämlich zahlreiche vorteilhafte Eigenschaften und ist beim modernen Hausbau nach wie vor gefragt. Wir haben fünf wissenswerte Fakten für Sie zusammengetragen, die Sie von Linoleum überzeugen werden.

Warme Bodenbeläge für die kalten Jahreszeiten

Jetzt wo der Herbst vor der Tür steht, ist genau der richtige Zeitpunkt um sich über das Thema warme Fußböden Gedanken zu machen. Denn es gibt Böden, die sich auch völlig ohne Fußbodenheizung warm anfühlen und so auch mit dazu beitragen, dass man die Heizung nicht so hoch dreht. Einfach durch das wärmere Gefühl. Wir stellen Ihnen in diesem Beitrag gemütliche Böden vor, die nicht nur, aber auch für die kalten Jahreszeiten infrage kommen. Außerdem beschreiben wir, welche Bodenbeläge sich hervorragend für eine Fußbodenheizung eignen, damit Sie fortan auch in Herbst und Winter barfuß durch Ihr Zuhause gehen können.

5 Fakten über Parkett

Wir sind die meiste Zeit des Tages in Bodennähe, ob wir nun drauf stehen oder ihn im Blick haben, weil wir sitzen. Wenn Sie darüber nachdenken, in Ihren Räumen Parkett verlegen zu lassen, werden Sie die 5 Fakten über Parkett interessieren, die wir in unserem Artikel für Sie zusammen getragen haben. Erfahren Sie ob Parkett sich für Fußbodenheizungen eignet, ob man Parkett in Feuchträumen wie Bad und Küche verwenden kann oder welche Verlegeart die längste Lebensdauer hat.

meistgelesen bei Borchers.

Besuchen Sie doch unsere Austellung.
Wir beraten Sie gern!

Ihr Team von

Borchers
Fussbodentechnik

Social Media

Kontakt

Borchers Inh. André Reinheckel
Gustav-Hagemann-Straße 26
38229 Salzgitter

Tel. (05341) 88 966-0
Mail  a.reinheckel@t-online.de